The Hunger Games

GESCHLOSSEN
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Wir suchen noch jede menge Mentoren und Stylisten!


Teilen | 
 

 Zug von Distrikt 2

Nach unten 
AutorNachricht
Kaito Steel

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : District 2

Charakter
Alter: 16
Distrikt: 2
Waffen: Schwert,Machete,Wurfmesser

BeitragThema: Zug von Distrikt 2   Do Okt 04 2012, 02:44

Reisen in der ersten Klasse. Die Tribute schmecken das erste Mal den Luxus des Kapitols. Schlafen auf weichen Federbetten, in wärmende Daunendecken. Kosten die köstlichen Speisen und merken doch nichts, wie schnell sie bald im Kapitol ankommen.
Nach oben Nach unten
Kaito Steel

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : District 2

Charakter
Alter: 16
Distrikt: 2
Waffen: Schwert,Machete,Wurfmesser

BeitragThema: Re: Zug von Distrikt 2   Sa Okt 06 2012, 09:37

Endlich waren wir im Zug. Eigentlich ist dir Fahrt bis zum Kapitol von Distrikt 2 ziemlich kurz aber sie machten die fahrt relativ kurz damit wir zeit hatten mit unseren Mentoren zu sprechen. Nachdem ich dort angekommen war zeigte man mir mein Abteil. Wie die das alles hinbekommen haben das alles so gut aussieht? fragte ich mich selber denn mein Abteil sah wirklich gut aus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zug von Distrikt 2   Di Okt 09 2012, 09:02

Ich stieg in den Zug ein und schritt in mein Abteil um zu sehen ob auch ja alle Gepäckstücke da waren. Dann ging ich mit eleganten Schritten die dem einer Raubkatze glichen durch den Zug zu dem kleinen Wohn-abteil. Ich schüttete mir einen Kaffee ein und warf 1 Zuckerstückchen hinterher. Dann noch einen Schluck Milch dazu und ich rührte das heiße Getränk mit dem Löffel um. Mein erster Kaffee an diesem Tag. Ja, ich brauchte meinen Kaffee sonst war ich wie ein Monster. Ich fragte mich wo meine Tribute waren setzte mich jedoch erstmal in einen der Sessel die dort standen und wartete. Meine Tribute würden schon kommen wenn sie einen Rat oder so von mir hören wollten. Ich überschlug meine Beine und stellte meine Kaffeetasse ab ehe ich aufstand und aus dem Fenster sah. Die Bäume rasten nur so an uns vorbei, doch ich wusste dass es in Distrikt 12 schneller war, bei uns drosselten sie das Tempo da wir sowieso nur einen Katzensprung vom Kapitol entfernt waren. Wow, Bäume über Bäume, dann mal ein kleiner Fluss, einige Friedenswächter und Wachtürme und wieder irgendwelche Felsen oder Klippen wie auch immer man das nennen wollte.
Nach oben Nach unten
Kaito Steel

avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 12.08.12
Ort : District 2

Charakter
Alter: 16
Distrikt: 2
Waffen: Schwert,Machete,Wurfmesser

BeitragThema: Re: Zug von Distrikt 2   Di Okt 09 2012, 23:16

Nachdem ich fertig war mit dem umschauen von mein Abteil zog ich mir was anderes an denn ich musste mich von dieser Ernte Kleidung befreien. Nachdem ich fertig war ging ich los um nach unseren Mentor oder Mentorin zu suchen Wo sie oder er wohl gerade ist?, fragte ich mich denn ich hatte ihn oder sie noch nie gesehen oder ich habe ihn oder sie schon mal gesehen aber habe es vergessen. Plötzlich wurde ich von ein umrühren einer Kaffeetasse aus meinen Gedanken gerissen wurde. Ich folgte diesen Klang als ich plötzlich eine Frau sah die auf einem Sessel saß.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: GooseAufgabe Einlösung ;D   Sa Nov 24 2012, 04:26

Ich trank noch ein Schlückchen von meinem Kaffee ehe ich aus meinen kleinen Gedanken gerissen wurde. Ein Junge. Stämmig, gut trainiert, scharfer Blick und breit zum Kämpfen. So sah er mir zumindest aus. ,,Hallo. Ich schätze.. du bist dann wohl Killian....'', sagte ich eher zu mir selbst als Bestätigung als ich aufstand. Ich schüttelte schnell den Kopf. Nein Killian war ein Tribut von vor 2 Jahren. Ein Tribut das ich nicht leiden konnte weil es sich in seine weibliche Gegenspielerin verliebt hatte. ,,Tut mir leid. Ehm. Nein. Du bist Kaito. Kaito Steel. Richtig?'', fragte ich diesmal hundert Prozent sicher. Ich hielt ihm meine Hand entgegen. ,,Wie ich sehe hast du hart trainiert um bis hier hin zu kommen.'' , sagte ich. Ja, ich war stolz, jedes Jahr immer wieder aufs neue. Distrikt 2 hatte bisher am meisten Gewinner hervorgebracht. Distrikt 1 eher weniger. Ich überlegte was man ihnen für Tipps geben konnte. Keinen anderen als sonst immer. Keine Liebe, keine Gnade, Rücksichtslosigkeit, Wasser, Stärke, Training, Vorräte.. Ja. Das wars. Aber jedes Tribut-'Paar' hatte auch andere Fragen. Hm. Was würden sie wohl fragen?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zug von Distrikt 2   

Nach oben Nach unten
 
Zug von Distrikt 2
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mentor/ Mentin für Distrikt 8 gesucht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Hunger Games :: Archiv :: Archiv-Vergangene Plots-
Gehe zu: